Zeiner Zeiner Zeiner Zeiner Zeiner Zeiner Zeiner

Pelletsheizungen

Das System der Pelletsheizung ist ein Brennstoffsystem, unter Verwendung natürlich Brennsotffe den Pellets. Pellets bestehen aus 100% trockenen und naturbelassenen Holzresten und zählen derzeit zu den günstigsten Brennstoffen am Markt.

Die Verwendung einer Pelletsheizung bietet neben Kosteneinsparung auch den Vorteil der Versorgunssicherheit und Förderung heimischer Holzlieferanten, da Pellets großteils aus heimischen Holzresten hergestellt werden. Aus diesem Grund und dem hohen Grad der umweltfreundlichen Heiztechnologie der Pelletsheizung gibt es diverse Fördermöglichkeiten beim Umstieg von fossilen Brennstoffen.

Unbedingt notwendig für die Verwendung einer Pelletsheizung sind ausreichende Platzressourcen um einen Pelletslagerraum einzurichten, zur Zeit- und Wegersparnis wird dieser meist in unmittelbarer Nähe zum Pelletsofen errichtet. Möchte man sich die Umbauarbeiten für einen Lagerraum ersparen, gibt es die Möglichkeit eines sogenannten Sacksilos. Ein Sacksilo ist eine Stahlkonstruktion mit einem eingehängten Polyestersack speziell für die Pelletslagerung entworfen.

Kontaktieren Sie noch heute Herrn Thomas Zeiner
unter 0699/1 712 62 65 oder
t.zeiner@zeiner.wien

 

Funktionsweise Pelletsheizung Ansicht Pelletsheizung Pellets in Kamin